Sprache wählen

MELAtherm

Mit aktiver Trocknung und kurzen Betriebszeiten

MELAtherm 10 ist ein Reinigungs- und Desinfektionsgerät (RDG) nach Europa-Norm EN 15883. Er ist bei der maschinellen Aufbereitung von Instrumenten ideal einsetzbar.

Kompakt in den Außenabmessungen bietet MELAtherm 10 eine Vollausstattung ohne Aufpreis:

  • Prozessmedienaufnahme mit Dosiereinheit
  • Dokumentation per CF-Card oder Netzwerk
  • Aktive Trocknung nach Norm


MELAtherm 10 überwacht automatisch die Rotation der Sprüharme, den Spüldruck und die Filtersiebe. Fehler im Programmablauf oder bei der Bedienung werden so vermieden.

Mit der Standardbreite von 60cm kann der Einbau von MELAtherm 10 problemlos in die Möbelzeile erfolgen.

Steht der MELAtherm 10 frei neben der Möbelzeile, bietet MELAG eine Edelstahl-Abdeckplatte. Der ebenfalls optional erhältliche Unterschrank sorgt für eine ergonomische Arbeitshöhe und schafft zusätzlichen Stauraum.

MELAtherm 10 wird mit einem Basiskorb bestückt, wahlweise mit oder ohne Injektorschiene. Über die Injektorschiene können bis zu 11 Hohlkörperinstrumente aufbereitet werden, z.B. Absaugkanülen oder dentale Hand- und Winkelstücke etc.

Link zum MELAG-Produktprospekt Prospekt 
Link zum MELAG-Produktprospekt Produktvideo  
Link zum MELAG-Produktprospekt Optimierung & Werterhaltung 
Link zum MELAG-Produktprospekt Bestellformular Regeneration MELAdem 53 
 

© MELAG Medizintechnik oHG