Kontakt

MELAG Medizintechnik oHG
Geneststraße 6 -10
10829 Berlin
T +49 30 75 79 11-0
F +49 30 75 79 11-99
info@melag.de

Einkauf

Frontansicht Label Printer für Premium-Klasse Autoklaven

MELAprint 60

Label-Printer für die Premium-Klasse

Der netzwerkfähige MELAprint 60 ist für die direkte Kommunikation mit den Autoklaven der Premium-Klasse konzipiert. Er kann direkt an die Netzwerk-Schnittstelle des Autoklaven angeschlossen oder in das bestehende Praxis-Netzwerk und MELAtrace eingebunden werden. Nach Freigabe des erfolgreichen Sterilisationsprogrammes am Bildschirm des Autoklaven erfolgt der Ausdruck von Etiketten zur Kennzeichnung der verpackten Instrumente mit MELAprint 60.

Ein zusätzlicher PC im Aufbereitungsraum und externe Software zur Freigabe ist nicht erforderlich. Die Etiketten enthalten Informationen über das Sterilisationsdatum, der Tagescharge, gegebenenfalls die Beurteilung des Prüfkörpersystems (z.B. MELAcontrol) und die Personalnummer der Person, welche die Instrumente zur Anwendung freigegeben hat.

Schrägansicht Label Printer für Premium-Klasse Autoklaven
Frau steht in Praxisraum für Instrumentenaufbereitung und Sterilisation mit MELAG Systemlösung
Frontansicht Tablet Display mit MELAtrace Dokumentations-Software, und Label Printer MELAprint 60
Hand scannt Label auf Sterilgutverpackung
Schrägansicht MELAprint 60 vor Premium-Klasse Autoklav